Couple on a tractor

Philippe et Magalie Mary

Verbene-Produzenten,
Provence, Frankreich.

Das Produzentenpaar hinter unserer Bio-Verbene

Von ihrer ersten Begegnung auf der grünen Insel La Réunion bis zum Erwerb eines Bauernhofs in den Hügeln der Provence haben Philippe und Magalie Mary immer ein sehr ereignisreiches Leben geführt. Ihre gemeinsame Leidenschaft für nachhaltige Landwirtschaft und die Kräuter aus der Provence bewegte das Ehepaar dazu, ihre eigene Pflanze zu kultivieren: die Verbene. Hier erfahren Sie, wie sie das nach Zitrone duftende Gewächs für sich entdeckten und zu Produzenten für biologisches Blütenwasser für die erfrischenden Verbenendüfte und Körperpflegeprodukte von L’OCCITANE wurden.

EIN GEMEINSAMER TRAUM

Verbene-Ernte
Das Paar mit einer Ausbildung in Agrarwirtschaft und -technik träumte schon früh davon, einen landwirtschaftlichen Betrieb zu führen. Als sie die Insel La Réunion verließen, um auf das französische Festland zu ziehen, machten sie sich auf die Suche nach einem Grundstück und einem Haus, in dem sie ein Gästehaus betreiben konnten. 

Wir suchten aktiv nach einem Ort, an dem wir uns in meiner Heimat der Provence niederlassen konnten“, erklärt Philippe.

Im Jahr 1998 fanden sie dann das perfekte Grundstück. Damals war die „Bâtisse du Catalan“ eine Ruine in Jouques in der Nähe von Aix-en-Provence. Nach einem Jahr erweckten sie das Anwesen mit Hilfe der Familie zu neuem Leben.

ANBAU VON HEIL- UND AROMAKRÄUTERN

Verbene destillieren
Nachdem sich das Ehepaar in ihrem neuen Zuhause niedergelassen hatte, begannen sie mit dem Aufbau ihres Unternehmens, der Bewirtschaftung des Landes und dem Anbau aromatischer Kräuter aus der Provence. Bald darauf schlossen sie sich einer lokalen Kooperative an, die Heilkräuter (Thymian, Rosmarin und Bohnenkraut) im Bestreben nach Rückverfolgbarkeit anbaute. Das Land erwies sich als noch besonderer, als sie es sich vorgestellt hatten.

Das örtliche Mikroklima ermöglicht es uns, Lavendel unterhalb von 600 Metern zu pflanzen, was außergewöhnlich ist“, erklärt das Ehepaar.

Nach der Zusammenarbeit mit lokalen Destillateuren machte das Ehepaar dem Leiter der Distillerie Bleu Provence, Philippe Soguel, schließlich den Vorschlag, ihren Lavendel und Thymian zu destillieren. Er war beeindruckt von ihrer nachhaltigen Landwirtschaft und bat sie, weitere Pflanzen in ihr Repertoire aufzunehmen, wie z.B. die Bourbongeranie, die ein rosenartiges Aroma hat. 

LEIDENSCHAFT FÜR ÖKOLOGISCHE ANBAUMETHODEN

Verbene-Ernte
Der Leiter der Destillerie, Philippe Soguel, war beeindruckt von der Art und Weise, wie das Ehepaar sich um das Land kümmerte und wollte unbedingt mit den beiden zusammenarbeiten. Von Anfang an setzten sie für den Anbau ihrer Kräuter biologische Methoden ein und wichen nur einmal vom natürlichen Weg ab. “Wir haben einmal ein Pestizid gesprüht, doch als wir die katastrophalen Auswirkungen auf die biologische Vielfalt unserer Felder sahen, beschlossen wir, es nie wieder zu tun", erzählt Philippe.

Unkraut wird von Hand gejätet und wir verwenden nur Düngemittel mit biologischen Inhaltsstoffen, um den Boden zu verbessern“, fügt er hinzu. Obwohl sie keine wirtschaftlichen Gründe dafür hatten, eine Bio-Zertifizierung zu erhalten, wurde ihnen 2008 das Bio-Siegel verliehen. „Wir verwenden nicht einmal die in der biologischen Landwirtschaft erlaubten Chemikalien“. Laut Magalie „ist es am Ende also noch mehr bio als bio!“ 

DIE ZUSAMMENARBEIT MIT L'OCCITANE

Verbene-Feld
Vier Jahre nach ihrem ersten Treffen mit Philippe Soguel vermittelte der Destillateur dem Ehepaar den Kontakt zu L’OCCITANE und fragte sie, ob sie Interesse am Anbau von Verbene hätten. Philippe Soguel arbeitet seit vielen Jahren mit L’OCCITANE zusammen. Die Beziehung basiert auf Vertrauen und Transparenz. Das Ehepaar freute sich sehr über diese Gelegenheit und war begeistert von der Idee etwas Neues zu wagen und einen hochwertigen Inhaltsstoff anzubauen. Magalie merkte schnell, dass „unsere Persönlichkeiten und Werte zusammenpassten“ und dass es „nicht nur ein geschäftliches Unterfangen, sondern auch ein menschliches Abenteuer zwischen uns und dem Team von L’OCCITANE werden würde.

Wir lieben es, neue Pflanzenkulturen kennenzulernen, und deshalb spezialisierten wir uns auf Verbene“, so Magalie. Im Rahmen dieser neuen Partnerschaft bot L’OCCITANE Unterstützung durch ein engagiertes Team, das dem Paar beim ersten Anpflanzen zur Seite stand. 

VERBENE DAS GANZE JAHR ÜBER

Verbene-Ernte
Jedes Jahr im Mai bepflanzen unsere Erzeuger ihre Felder neu mit Verbene, weil diese empfindliche Pflanze die harten Winter nicht überlebt. Die neuen Setzlinge werden sorgfältig gegossen und während der Wachstumssaison dreimal mit Bio-Dünger versorgt. Die Verbene wird zweimal im Jahr geerntet, einmal im August, wenn es am heißesten ist, und noch einmal Ende Oktober, wenn sich die Kühle des Winters auf den Feldern bemerkbar macht.

Wir wollten eine lokale Pflanzenkultur produzieren, die an unser Klima und unser Land angepasst ist“, sagt Magalie, die ihre Liebe für den einzigartigen Duft und die leuchtend grüne Farbe der Verbene zum Ausdruck bringt. 

EINE NEUE FAMILIENTRADITION

Verbene-Feld
Trotz ihrem Erfolg ist das Ehepaar sehr glücklich, einen kleinen, nachhaltigen Bauernhof zu betreiben. Sie können sich auf die Qualität ihrer Ernten konzentrieren und ihre Felder per Hand von Unkraut befreien. Da sie die Verbene jedes Jahr neu anpflanzen, können sie die Größe ihrer Felder an die Nachfrage anpassen. 2018 haben sie einen Hektar bepflanzt.

Tradition geht bei dem Ehepaar Hand in Hand mit der ständigen Suche nach Innovation. „Wir versuchen uns anzupassen und lieben es gleichzeitig, neue Dinge auszuprobieren“, erklären sie. Ihr Engagement für die Verbesserung der Bodenqualität und die Stärkung der Biodiversität durch Forschung, Experimente und Beobachtung macht das Besondere an ihrer Verbene aus. 

UNSERE PRODUKTE MIT VERBENE

Kollektion Verbene

Unsere Kollektion Verbene

Unsere Verbene-Kollektion ist perfekt für Liebhaber von frischen und spritzigen Düften. Flüssige und feste Seifen, Body Lotions, Eaux de Parfum, Duschgele... Hier finden Sie auf jeden Fall Ihr Glück!

ENTDECKEN
Inhaltsstoff Verbene

Die Verbene: Frische pur

Die köstliche Frische dieser Pflanze ist der Inbegriff der sonnigen Tage in der Provence. Die Blütenwasser und öligen Mazerate, die die Grundlage dieser Kollektion bilden, werden lokal und mit Respekt vor der Natur im Departement Drôme Provençale hergestellt.

ENTDECKEN