Wie schütze ich meine Haut im Winter vor der Kälte?

Im Winter wird Ihre Haut durch die Kälte besonders beansprucht. Trockene Haut, rissige Hände sind Zeichnen, dass Ihre Haut besondere Pflege und Feuchtigkeit braucht. Entdecke unsere Winter-Pflege mit Karitébutter (Sheabutter), und finden Sie die richtige Pflege, um Ihre Haut vor der Kälte zu schützen. Und wenn es daheim schon nicht schneit, entspannen Sie sich im Skiurlaub in den Bergen. Mit unseren Pflegeprodukten kann die Kälte Ihnen nichts anhaben!

1. Wie schützte ich meine Gesichtshaut vor der Kälte im Winter?

Crème hydratante L'Occitane
Auch im Winter sollten Sie nicht auf Sonnenschutz verzichten. Besonders im Skiurlaub ist die Sonne nicht zu unterschätzen und deshalb eine Gesichtscreme mit LSK (Lichtschutzfaktor) Ihr Must-Have für den Winter!. Durch die Höhe in den Bergen, wo es kaum Schatten gibt, und die Reflexion der Sonnenstrahlung auf dem Schnee, ist die UV-Strahlung auf den Skipisten besonders intensiv. Vergessen Sie daher nicht Ihre Gesichtspflege mit LSF.

• Tragen Sie am Morgen eine leichte Gesichtscreme mit UV-Schutz auf das gereinigte Gesicht auf. Denken Sie jedoch im Laufe des Tages daran, Ihren Sonnenschutz aufzufrischen.

• Wenden Sie anschließend Ihre gewohnte Beauty-Routine an und versorgen Sie Ihre Haut mit Feuchtigkeit, zum Beispiel mit der reichhaltigen Karité Ultra Riche Gesichtscreme. Tragen Sie Ihre Gesichtscreme stets auf das gesamte Gesicht und den Hals auf.

• Für besonders trockene Hautstellen empfehlen wir die reine Bio-Karitébutter. Gerade die Haut um Lippen und Nase ist oft trocken und reagiert empfindlich auf die Kälte.

2. Wie pflege ich meine Hände im Winter?

Auch wenn sie die meiste Zeit unter dicken Handschuhen versteckt sind, leider unsere Hände unter der Kälte. Eisige Temperaturen, häufiges Reiben, Luftfeuchtigkeit, so viele Dinge die unseren Händen das Leben schwer machen. Nehmen Sie daher Ihre Handcreme überallhin mit, um Ihre Hände vor Austrocknung zu schützen.

Wählen Sie eine unserer parktischen Reisegrößen, die in jede Tasche passen. Im Winter empfiehlt sich besonders unser intensiv pflegende Karité Handbalsam mit 25% Karitébutter, der Ihren Händen dank seiner reichhaltigen Textur besonders intensive Pflege und langanhaltendes Wohlgefühl schenkt.

3. Was hilft gegen rissige Lippen?

Unsere Lippen sind besonders sensibel und daher eine der ersten Hautpartien, an denen wir den Einfluss der Kälte besonders spüren. Sie werden spröde und trocken.

Denken Sie im Winter stets an Ihre Lippenpflege. Unser neuer Karité Lippenbalsam LSF 30 pflegt nicht nur trockene bis sehr trockene Lippen intensiv, sondern schützt sie auch vor UV-Strahlung. Das praktische Format ist perfekt für unterwegs, damit Sie Ihre Lippen immer und überall pflegen können, für ein strahlende Lächeln!

4. Welche Körperpflegeroutine für den Winter auswählen?

Der Winter ist die beste Zeit für Entspannungs-Momente. Wenn es draußen kalt ist, lassen Sie sich ein heißes Bad ein und verwöhnen Sie sich von Kopf bis Fuß. Alle Ski-Liebhaber wissen, wie anstrengend ein Tag auf der Piste sein kann und wie sehr man sich im Anschluss ein Verwöhn-Ritual verdient hat.

Entspannen Sie sich zunächst unter der heißen Dusche oder im heißen Badewasser. Massieren Sie Ihr Körperpeeling sanft ein, um abgestorbene Hautschüppchen zu entfernen, für eine streichelzarte Haut.

Verwöhnen Sie Ihre Haut nach dem Bad mit einer reichhaltigen Körperpflege. Massieren Sie die Karité Ultra Riche Körpercreme sanft ein. Die reichhaltige Pflege mit 25% Karitébutter (Sheabutter) schenkt Ihrer Haut intensive Pflege, Wohlbefinden und bis zu 72h Feuchtigkeit.

5. Wie pflege ich meine Füße im Winter richtig?

Spontan denkt man, dass gerade die Füße es im Winter gut haben. Dick eingepackt in warmen Socken und Schneeschuhen kommen Sie nicht direkt mit der Kälte in Kontakt.

Trotzdem werden Ihre Füße dauernd beansprucht und haben sich intensive Pflege verdient. Besonders im Skiurlaub, wenn sie den ganzen Tag in den engen Skischuhen stecken. Verwöhnen Sie Ihre Füße daher abends mit dem intensiv pflegenden Karité Fußbalsam. Er enthält 25% Karitébutter (Sheabutter), D-Panthenol und Allentoin, um Ihre Füße intensiv zu pflegen und zu beruhigen. Damit sind Ihre Füße am nächsten Morgen wieder bereit für einen ausgiebigen Schneespaziergang oder einen Tag auf der Piste!

Ihre unverzichtbare Pflege für den Winter: