Nachhaltige Beschaffung

Wir sind direkt vor Ort und kennen unsere Rohstoffe und Produzenten daher sehr gut. Damit stellen wir langjährige Partnerschaften und vollständige Rückverfolgbarkeit sicher, vom Saatkorn bis zum fertigen Produkt."

Zusammenarbeit auf Basis von Vertrauen und Respekt

L'OCCITANE arbeitet mit 130 französischen Landwirten und 10.000 Erntehelfern direkt zusammen - von den Immortelle-Feldern auf Korsika bis hin zu den Lavendelfeldern der Provence - um sich der Qualität unserer Inhaltsstoffe sowie deren nachhaltiger Beschaffung zu vergewissern.

DIE VIER SÄULEN UNSERES ENGAGEMENTS

Die L'OCCITANE Gruppe hat die Natur als Inspirationsquelle ausgewählt und verlässt sich auf die natürlichen Eigenschaften von Pflanzen, um ihre Innovation voranzutreiben. Wir bevorzugen die Entwicklung von langfristigen Geschäftsbeziehungen mit den Produzenten sowie kurze, lokale und integrierte Produktionsketten für unsere Haupt-Inhaltsstoffe.

Rückverfolgbarkeit

Wir bevorzugen, wann immer möglich, lokale Produkte, um unseren CO2-Fußabdruck zu reduzieren und die lokale Industrie zu unterstützen.
Zudem bevorzugen wir kurze Produktionsketten, wodurch wir den Produzenten einen Mehrwert geben und die komplette Kontrolle über die Rückverfolgbarkeit unserer Inhaltsstoffe erhalten, was die gesamte Kontrolle über unsere Produktionskette vergrößert.

Nachhaltigkeit

Unsere Arbeit erfordert Respekt vor Mensch und Umwelt. Wir machen keine Kompromisse, wenn es um den Schutz von Arten und bedrohten Ökosystemen oder die Verbreitung des traditionellen provenzalischen Wissens geht.
Wir patentieren keine Anwendungen, die auf Traditionen beruhen (Biopiraterie), sondern setzen neue Wirksamkeitstests um und arbeiten an den Zusammensetzungen der Inhaltsstoffe, um auf kosmetische Bedürfnisse einzugehen.

ETHIK

Für unsere Haupt-Inhaltsstoffe bauen wir Partnerschaften mit unseren Produzenten auf, indem wir, wenn möglich, mehrjährige Verträge unterschreiben. Diese langfristigen Verträge garantieren den Produzenten ein Mindestabnamevolumen zu einem vorher von allen Partien festgelegten Preis.  
Die L'OCCITANE Gruppe engagiert sich zudem im fairen Handel. Einige unserer Inhaltsstoffe (Karitébutter - Burkina Faso, Arganöl - Marokko sowie Orangenblüte - Marokko) sind Fairtrade zertifiziert und wir übertragen einen Prozentsatz des Einkaufspreises der Rohstoffe an lokale Entwicklungsprojekte.

QUALITÄT

Wir sind uns über den Einfluss bewusst, den Anbau, Ernte, Trocknung und Lagerung auf die Reinheit unserer pflanzlichen Rohstoffe haben kann. Daher garantieren wir die Qualität unserer Produkte durch Einhaltung einer strengen Charta.
Unsere Haupt-Inhaltsstoffe stammen überwiegend aus biologischem Anbau, um zu garantieren, dass sie frei von chemischen Stoffen sind. Die Ernte von wilden Pflanzen folgt den Richtlinien einer nachhaltigen Ernte, um den natürlichen Lebensraum der Pflanzen zu schützen.

Einige Eckpunkte zu L’OCCITANE EN PROVENCE...

Rückverfolgbarkeit

30 rückverfolgbare Rohstoff-Produktionsketten, davon 50% bio-zertifiziert

Partnerschaften

80   Partnerschaften mit Landwirten

Erntehelfer

10 000   Erntehelfer arbeiten für L'OCCITANE

DIE GESCHICHTE DER IMMORTELLE

Die Bio-Immortelle aus Korsika

2004 hat L'OCCITANE auf Korsika das erste Anbauprogramm von Bio-Immortelle in großem Rahmen eingerichtet. Das Projekt, das Respekt für die Natur und fairen Handel vereint, umfasst heute gut 10 langfristig engagierte, korsische Produzenten/ Destillateure, die nach den Methoden der biologischen Landwirtschaft arbeiten.

DIE GESCHICHTE DER KARITÉBUTTER

Karitébutter aus Burkina Faso

1980 entdeckte L'OCCITANE-Gründer Olivier Baussan in Burkina Faso die Karitébutter (Sheabutter). Das war der Beginn eines Ko-Entwicklungsprogramms mit den Frauen aus Burkina Faso. Seit 2015 arbeitet die L'OCCITANE Gruppe an Projekten zum Schutz des Karitébaums, um den Einfluss auf die Umwelt bei der Herstellung von Karitébutter zu reduzieren.

Bei L'OCCITANE achten wir ganz besonders auf die Zusammensetzung unserer Produkte, um die Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe von hoher Qualität sowie nachhaltige Beschaffung zu garantieren. Wir verwenden über 200 pflanzliche Inhaltsstoffe, davon ist ein Viertel bio-zertifiziert: Alle wurden sorgfältig wegen ihrer Wirksamkeit und ihrer Fähigkeit, eine schöne, gesunde Haut zu bewahren, ausgewählt. Wir bevorzugen nach Möglichkeit natürliche Inhaltsstoffe, zum Beispiel pflanzliche Öle statt Erdöle. Entdecken Sie die natürlichen Inhaltsstoffe, die die L'OCCITANE-Produkte so einzigartig machen. Mandel aus der Provence, Karitébutter aus Burkina Faso... alle wurden nachhaltig beschafft!

Die wahre Geschichte unserer Inhaltsstoffe