Die Teilnahmebedingungen für unser Sommer-Gewinnspiel finden Sie hier.


UNSERE AGB UND WIDERRUFSBELEHRUNG
 

1. Geltungsbereich und Definitionen
2. Vertragspartner
3. Bestellung und Vertragsschluss
4. Produkte und Gutscheine
5. Zahlung
6. Widerrufsbelehrung
7. Preise und Versandkosten
8. Lieferung
9. Eigentumsvorbehalt
10. Gewährleistung
11. Haftung
12. Datenschutz
13. Anwendbares Recht, Gerichtsstand
14. Ihre Meinung zu unseren Produkten

1. Geltungsbereich und Definitionen

1.1 Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr. Die AGB gelten für die Gesamtheit der Produkte und Geschenk-Gutscheine, die von L’OCCITANE angeboten und ausschließlich auf der Webseite https://ch.loccitane.com von Verbrauchern gekauft werden.

1.2 Es wird darauf hingewiesen, dass die Produkte und Geschenk-Gutscheine für die persönliche Verwendung durch den Kunden bestimmt sind und nicht für geschäftliche Zwecke des Arbeitgebers im Rahmen einer berufsbezogenen Nutzung, eigene geschäftliche Zwecke oder geschäftliche Zwecke Dritter eingesetzt werden zu dürfen.

1.3 Abweichende Bedingungen der Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, L’OCCITANE stimmt ihrer Geltung ausdrücklich zu.

1.4 L’Occitane kann nicht dazu angehalten werden, die Rechts- und Handlungsfähigkeit jedes Kunden zu prüfen.

1.5 Verbraucher im Sinne dieser Teilnahmebedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit (im Rahmen dieser AGB als „geschäftliche Zwecke“ bezeichnet) handelt.

NACH OBEN

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit L'Occitane (Suisse) SA. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen per E-Mail unter contact.de-ch@loccitane.com oder telefonisch unter der Rufnummer 0800 735 343 (Ortstarif) (Mo.-Fr. 09.00 bis 17.00 Uhr).

NACH OBEN

3. Bestellung und Vertragsschluss

3.1 Der Kunde kann aus dem Sortiment von L’OCCITANE Produkte unverbindlich auswählen und diese über die Schaltfläche „in den Warenkorb“ in einem so genannten Warenkorb sammeln. Innerhalb des Warenkorbes kann die Produktauswahl verändert, z.B. gelöscht werden. Anschließend kann der Kunde innerhalb des Warenkorbs über die Schaltflächen „Weiter“ zum Abschluss des Bestellvorgangs schreiten und wird gebeten auszuwählen, ob er als Gast bestellen oder ein Kundenkonto anlegen möchte oder sich im Kundenkonto einzuloggen und Angaben zur Versandart, Lieferung und Bezahlung zu tätigen. Bevor der Kunde die Bezahlung vornimmt, erhält er auf einer Übersichtsseite die wesentlichen Informationen zu den bestellten Waren, den AGB sowie der Widerrufsbelehrung und der Datenschutzerklärung, kann die Zahlungsart auswählen und per Klick auf die Schaltfläche „Weiter zur Zahlung“ die Zahlung vornehmen. Der Zahlungsvorgang wird durch die Zahlungsanbieter durchgeführt (die Kunden werden auf die geltenden AGB/ Datenschutzhinweise der Zahlungsanbieter hingewiesen) und wird mit dem Klick auf die Schaltfläche „Kaufen“ abgeschlossen, bzw. im Fall von Paypal nach dem Einloggen mit dem Klick auf die Schaltfläche „Jetzt bezahlen“. Im Fall der Einlösung eines Gutscheins wird der Zahlungsvorgang mit dem Klick auf die Schaltfläche "WEITER ZUR ZAHLUNG" abgeschlossen.
Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern und einsehen sowie mithilfe der Browserfunktion "Zurück" zum Warenkorb bzw. über die Reiter der einzelnen Eingabeabschnitte (Ihr Warenkorb / Lieferung / Zahlung / Übersicht) zurückgehen oder den Bestellvorgang insgesamt abbrechen. Notwendige Angaben sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Ferner kann der Kunde im Shop Promotions-, bzw. Gutschein-Codes einlösen.

3.2 Mit der Bezahlung der Ware kommt ein wirksamer Kaufvertrag zwischen dem Kunden und L’OCCITANE zustande.
L’OCCITANE schickt daraufhin dem Kunden eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann (Bestellbestätigung).

3.3 Bei mitbestellter Geschenkverpackung behalten wir uns das Recht vor, die Geschenkverpackung auszuwählen, die am besten für die Produkte geeignet ist, je nach Anzahl und Größe Ihrer bestellten Produkte, wobei wir selbstverständlich die Kundenwünsche berücksichtigen. Die gelieferte Verpackung kann von der im Internet abgebildeten Geschenkverpackung abweichen, wenn die Abweichung dem Kunden zumutbar ist, das heißt nur im geringen Grad erfolgt und in Quantität sowie Qualität dem Zweck der gewählten Geschenkverpackung entspricht.

3.4 Bestellungen können nur innerhalb der Landesgrenzen der Schweiz geliefert werden. Wenn es in Ihrem Land einen L'OCCITANE Händler gibt, geben wir Ihnen gerne die Kontaktdaten.

3.5 Der Kunde kann den Vertragstext vor der Abgabe der Bestellung an den Verkäufer ausdrucken, indem er im letzten Schritt der Bestellung die Druckfunktion seines Browsers nutzt.

L’OCCITANE sendet dem Kunden außerdem eine Bestellbestätigung mit allen Bestelldaten an die von Ihm angegebene E-Mail-Adresse zu. Mit der Bestellbestätigung, spätestens jedoch bei der Lieferung der Ware, erhalten Kunden, die Verbraucher sind, ferner eine Kopie der AGB nebst Widerrufsbelehrung und den Hinweisen zu Versandkosten sowie Liefer- und Zahlungsbedingungen. Sofern Kunden ein Kundenkonto angelegt haben, können sie in Ihrem Profilbereich Ihre aufgegebenen Bestellungen einsehen. Darüber hinaus speichert L’OCCITANE den Vertragstext, machet ihn jedoch im Internet nicht zugänglich.

NACH OBEN

4. Produkte und Gutscheine

Der Kunde wird angehalten, vor seiner Bestellung auf der Website von L’Occitane die wesentlichen Merkmale der Produkte/Gutscheine, die Gegenstand seiner Bestellung sind, zur Kenntnis zu nehmen.

4.1 Produkte

Die auf der Website https://ch.loccitane.com zum Verkauf angebotenen Produkte sind Bestandteil des Angebots von L’Occitane. L’Occitane behält sich das Recht vor, zu jeder Zeit das angebotene Sortiment und die Produktlinien zu verändern oder diese aus dem Sortiment zu nehmen.

Die Angaben der Inhaltsstoffe, die in den Produkten der Marke L’Occitane enthalten sind, werden für den Fall von Formulierungsanpassungen regelmäßig aktualisiert. Der Kunde wird angehalten, vor der Anwendung eines Produkts der Marke L’Occitane die Liste der Inhaltsstoffe auf der jeweiligen Produktverpackung zu lesen, um sicherzugehen, dass die Inhaltsstoffe für seine persönliche Anwendung geeignet sind.

4.2 Gutscheine

Die Gutscheine von L’Occitane sind private Prepaid-Karten, die bei der Bestellung über das Internet oder beim Kauf in einer Boutique mit einem bestimmten Betrag aufgeladen werden. Die Gutscheine haben eine Gültigkeit von 36 Monaten ab Bestelldatum beim Kauf über das Internet oder ab Kaufdatum in einer der teilnehmenden L’OCCITANE Boutiquen (https://ch.loccitane.com/boutique/DE), jeweils das zeitlich vorrangige Datum. Für die Gutscheine gelten die zur Verfügung stehenden Mengen. Nach Ablauf der 36 Monate sind die Gutscheine nicht mehr einlösbar und können nicht mehr verwendet werden.

Die Gutscheine werden im Zuge der Bestellung über das Internet oder beim Kauf in einer teilnehmenden Boutique (https://ch.loccitane.com/boutique/DE) von L’Occitane aktiviert.

Die Gutscheine können einmalig oder in mehreren Schritten eingelöst werden, bis der Betrag aufgebraucht ist. Wird der Gutschein nur für einen Teilbetrag der gesamten Einkaufssumme eingelöst, kann der Differenzbetrag per Kreditkarte, PostFinance, Rechnung oder Paypal (nur beim Kauf über das Internet) oder per Kreditkarte, PostFinance Card oder mittels Barzahlung (beim Kauf in einer Boutique) beglichen werden.

Es können nicht mehrere Gutscheine zur gleichen Zeit für den gleichen Einkauf eingelöst werden. Der Gutschein wird automatisch mit dem zu zahlenden Betrag belastet.

Eine Auskunft über den noch verfügbaren Betrag sowie die Gültigkeit der Gutscheine erfolgt in der Boutique oder über unsere dafür vorgesehene Webseite HIER.

In den teilnehmenden Boutiquen erhalten Sie Gutscheine für einen Betrag zwischen 25CHF und 200CHF. Im L’Occitane Onlineshop erhalten Sie Gutscheine für folgende fixe Beträge: 25CHF, 50CHF, 100CHF, 150CHF und 200CHF.

Die im Onlineshop ch.loccitane.com bestellten Gutscheine sind einzulösen:
- für den Kauf von Produkten auf der genannten Website nach der aufgeführten Vorgehensweise.
- für den Kauf von Produkten in einer unserer teilnehmenden Boutiquen (https://ch.loccitane.com/boutique/DE)
L’Occitane kann nicht dafür zur Verantwortung gezogen werden, wenn einzelne der teilnehmenden Boutiquen schließen (wodurch die Gültigkeit der Gutscheine selbst nicht berührt wird).

Gutscheine werden nicht ersetzt im Falle von unsererseits nicht verschuldetem Verlust, Diebstahl, Fälschung und Ablauf der Gültigkeit von 36 Monaten.

Gutscheine, die über die Website https://ch.loccitane.com oder in einer teilnehmenden Boutique in der Schweiz gekauft werden, sind ausschließlich in die Schweiz gekauft werden, sind ausschließlich in die Schweiz und über die genannte schweizerische Website einlösbar.

4.3 Online-Geschenkgutscheine

Der Online-Geschenkgutschein von L’Occitane ist eine private Prepaid-Karte, die nur mit Vorauszahlung unter folgendem Link gekauft werden kann: https://ch-loccitane.buybox.net/. Beim Kauf hat der Kunde die Wahl zwischen 5 Optionen:

- L’Occitane Online-Geschenkgutschein wird erstellt und sofort ausgedruckt

- L’Occitane Online-Geschenkgutschein wird erstellt und zu einem späteren Zeitpunkt ausgedruckt

- L’Occitane Online-Geschenkgutschein wird erstellt und per E-Mail an den Empfänger versendet

- L’Occitane Online-Geschenkgutschein wird erstellt und zu einem späteren Zeitpunkt per E-Mail an den Empfänger versendet

- Beteiligung an einem bereits bestehenden Online-Geschenkgutschein von L’Occitane.

Der Kauf des Online-Geschenkgutscheins ist nicht kombinierbar mit laufenden Angeboten sowie mit allen Vorteilen und Angeboten. Der Kauf wird einzeln vorgenommen, es können keine physischen Produkte hinzugefügt werden. Kunden werden auf diese Einschränkung im Rahmen der Produktinformationen explizit hingewiesen.

Der Online-Geschenkgutschein von L’Occitane hat ab dem Datum der Bestellung im Onlineshop eine Gültigkeit von 36 Monaten. Für die Online-Geschenkgutscheine gelten die zur Verfügung stehenden Mengen. Nach Ablauf der 36 Monate sind die Gutscheine nicht mehr einlösbar und können nicht mehr verwendet werden.

Der L’Occitane Online-Geschenkgutschein wird bei der Bestellung über das Internet von L’Occitane aktiviert. Er kann einmalig oder in mehreren Schritten eingelöst werden, bis der Betrag aufgebraucht ist, und durch ein anderes von L’Occitane akzeptiertes Zahlungsmittel ergänzt werden.

Es können nicht mehrere Online-Geschenkgutscheine für den gleichen Einkauf eingelöst werden. Der L’Occitane Online-Geschenkgutschein kann ebenso nicht mit dem klassischen L’Occitane Geschenkgutschein kombiniert werden.

Falls der Kaufbetrag höher als der Wert des Gutscheins ist, wird der L’Occitane Online-Geschenkgutschein automatisch mit dem zu zahlenden Betrag belastet und der Kunde ist verpflichtet, den Restbetrag mit einem anderen von L’Occitane akzeptierten Zahlungsmittel zu begleichen.

Eine Auskunft über den noch verfügbaren Betrag sowie die Gültigkeit des Online-Geschenkgutscheins erfolgt über unsere dafür vorgesehene Webseite HIER.

Der Gutschein kann ein einziges Mal mit einem Betrag zwischen 25CHF und 200CHF aufgeladen werden. Auf https://ch-loccitane.buybox.net/ erhalten Sie Gutscheine für folgende feste Beträge: 25CHF, 50CHF, 100CHF, 150CHF und 200CHF

Der L’Occitane Online-Geschenkgutschein, der über den Onlineshop https://ch.loccitane.com bestellt wurde, kann für den Kauf von Produkten auf der genannten Website nach der aufgeführten Vorgehensweise eingelöst werden oder für den Kauf von Produkten in einer unserer teilnehmenden Boutiquen (https://ch.loccitane.com/boutique/DE).

L’Occitane kann nicht dafür zur Verantwortung gezogen werden, wenn einzelne der unter obigem Link genannten teilnehmenden Boutiquen schließen (wodurch die Gültigkeit der Gutscheine selbst nicht berührt wird).

Der L’Occitane Online-Geschenkgutschein, der über den Onlineshop https://ch.loccitane.com bestellt wurde, ist ausschließlich in der Schweiz und über die genannte Schweizer Website einlösbar.

Eine Rückgabe der Gutscheine, die nicht innerhalb der gesetzlichen Gewährleistung oder des Widerrufsrechts erfolgt, ist nicht möglich und wird nicht berücksichtigt. Online-Geschenkgutscheine werden nicht ersetzt im Falle von unsererseits nicht verschuldetem Verlust, Diebstahl, Fälschung und Ablauf der Gültigkeit.

Persönliche Daten im Zusammenhang mit der Bestellung eines Online-Geschenkgutscheins werden elektronisch erhoben und ausschliesslich zum Zwecke der Bestellungsbearbeitung von BuyBox für L’Occitane verarbeitet.

Gemäß den Datenschutzbestimmungen haben Sie das Recht personenbezogene Angaben einzusehen und zu ändern, indem Sie sich an Ihren Kundendienst wenden: per E-Mail an contact.de-ch@loccitane.com oder per Post an folgende Adresse:
L’Occitane Kundenservice – Graf-Adolf-Strasse 70, 40210 Düsseldorf.

NACH OBEN

5. Zahlung

5.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Rechnung, Kreditkarte, Post Finance oder Paypal sowie Anrechnung eines Gutscheins. Für genauere Informationen verweisen wir auf die Zahlungsangaben auf unserer Website.

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit dem Versand der Bestellung.

Wir akzeptieren die Kreditkarten Visa Card, Mastercard, American Express Card, PostFinance Card.

Bestellungen per Fax oder Post sind nicht möglich. Bestellungen per Telefon sind nur bei Bezahlung über SWISSBILLING möglich.

5.2 Ihre Kartennummer und das Gültigkeitsdatum bzw. Konteninformationen werden sofort verschlüsselt, bevor sie in das SSL Protokoll eingegeben werden. Die Informationen sind geheim, niemand kann diese ohne Ihre vorherige Zustimmung nutzen: Die Zahlung per Kreditkarte ist darum sicher. Die Informationen werden nicht auf dem Server gespeichert, um die Sicherheit zu erhöhen; Sie müssen uns diese Informationen bei jeder Bestellung erneut mitteilen.

5.3 In Zusammenarbeit mit SWISSBILLING™ bieten wir Ihnen den Rechnungskauf als Zahlungsoption an. SWISSBILLING SA ist eine Dienstleitung, die Ihnen erlaubt Ihre Bestellung auf Rechnung einfach und sicher zu zahlen. Die Rechnung wird Ihnen separat von der Bestellung von SWISSBILLING zugestellt. Sie können entscheiden, wie Sie die Rechnung erhalten, entweder per E-Mail oder per Post. Die Dienste von SWISSBILLING enthalten fixe Rechnungskosten. Der maximale Bestellungswert für Ihre erste Bestellung via SWISSBILLING ist von CHF 850.00. Die Zahlungsfrist ist von 14 Tagen. Aus Sicherheitsgründe müssen die Rechnungsadresse und die Lieferungsadresse übereinstimmen. Bevor die Transaktion bewilligt wird, behaltet sich SWISSBILLING das Recht eine Bonitätsprüfung bei der Firma CRIF AG in Zürich (Tel.: 0848 333 222, www.crif.ch) zu durchführen.

5.4 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt, von uns nicht bestritten oder anerkannt wurden oder in einem engen synallagmatischen Verhältnis zu unserer Forderung stehen.

5.5 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

5.6 Zahlung mit einem Gutschein

Im Internet:

Der Kunde muss die 19-stellige Nummer, die sich auf dem Gutschein befindet, sowie die Geheimzahl (die sich im freigerubbelten grauen Feld des Gutscheins befindet) angeben.

Der Gesamtwert des Gutscheins wird belastet, wenn der Rechnungsbetrag dem Gesamtwert des Gutscheins entspricht oder darüber liegt. Der Kunde kann den Betrag, der abgezogen wird, nicht manuell auswählen. Liegt der Rechnungsbetrag über dem Gesamtwert des Gutscheins, kann der Kunde den Differenzbetrag per Kreditkarte oder Paypal,

In der Boutique:

Der Kunde muss den Gutschein an der Kasse vorlegen und kann den eventuellen Differenzbetrag per Kreditkarte, PostFinance Card oder bar bezahlen. Eine Barauszahlung des Gutschein-Betrags ist nicht möglich.

Die Gutscheine sind ausschliesslich persönlich von Privatpersonen zu nutzen und dürfen nicht weiterverkauft werden.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

NACH OBEN

6. Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht

Aufgrund der aktuellen Situation und der vorübergehenden Schließung unserer Boutiquen verlängern wir ausnahmsweise die Widerrufs- und Rückgabefrist Ihrer Bestellungen. Wir werden ab dem Ende dieser außergewöhnlichen Situation zu der Frist von 14 Tagen zurückkehren.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
L'OCCITANE GmbH - Customer Service – Graf-Adolf-Str. 70 - 40210 Düsseldorf, Deutschland
Tel. 0800 735 343 (Ortstarif), E-Mail: contact.de-ch@loccitane.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das online verfügbare Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sollte im Falle einer Rückabwicklung nach Rücktritt oder Widerruf der Preis der Ware, die behalten wird (nach Abzug etwaiger Rabatte oder Aktionen) unter dem Schwellenwert einer genutzten Promotion liegen, sind die zugegebenen Artikel mit zurückzugewähren.

Sie haben die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht, soweit wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:

– Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch Sie maßgeblich ist oder die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, und

– Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An L’Occitane GmbH - Customer Service - Graf-Adolf-str. 70 - 40210 Düsseldorf, Deutschland
Tel. 0800 735 343 (Ortstarif), E-Mail: contact.de-ch@loccitane.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

______________________________________________________

______________________________________________________

Bestellt am (*) ____________ / erhalten am (*) _________________

Name des/der Verbraucher(s):

_______________________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s):

_______________________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):

_________________________

Datum: _________________________

(*) Unzutreffendes streichen

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Umtausch bzw. Rückgabe online bestellter Ware in einer Boutique

Das gesetzliche Widerrufsrecht von Kunden wird von der Einhaltung der folgenden Umtausch- und Rückgaberechte in der Boutique nicht berührt und bleibt unabhängig hiervon bestehen. Das gilt ebenfalls für die Gewährleistungsrechte, welche Verbraucher unentgeltlich in Anspruch nehmen können, und andere Rechte sowie Ansprüche der Kunden im Hinblick auf die maßgeblichen Produkte. Werden erworbene Produkte auf Grundlage des gesetzlichen Widerrufsrechts innerhalb der Widerrufsfrist zurückgegeben, dann bestimmen sich die Regelungen zu den Hinsende- und Rücksendekosten sowie Erstattung des Kaufpreises nach Maßgabe des Widerrufsrechts sowie der, den Verbrauchern bereitgestellten Widerrufsbelehrung.

Ein Umtausch (Ware gegen Ware) von L‘Occitane Produkten, die in unserem Onlineshop bestellt wurden, ist in allen L‘Occitane Boutiquen in der Schweiz (Liste unter https://ch.loccitane.com/boutique/DE) innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, möglich. Die Produkte können in den Boutiquen ausschließlich in Originalverpackung inklusive ggf. mitgelieferter Promotion-Produkte (Geschenke) und ungeöffnet umgetauscht werden.

Ein Umtausch ist nur möglich für einen höheren oder den gleichen Betrag des ursprünglichen Einkaufswerts (ohne Versandkosten). Übersteigt der Betrag den ursprünglichen Einkaufswert muss der Kunde den Differenzbetrag in der Boutique bezahlen.

Die Rückerstattung im Rahmen einer Rückgabe (Ware gegen Geld) erfolgt über den L‘Occitane Kundenservice im Rahmen der Bedingungen des Fernabsatzgesetzes. Das Geld wird nicht direkt in der Boutique zurückerstattet. Die Boutique nimmt lediglich Ihre Rückgabe auf und gibt die benötigten Informationen für die Rückerstattung des Geldes an den Kundenservice weiter. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte den L‘Occitane Kundenservice unter der Telefonnummer: 0800 735 343 (Ortstarif).

NACH OBEN

7. Preise und Versandkosten

7.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile und sind die bei Abschicken der Bestellung geltenden Preise. Angaben zur Verfügbarkeit von Produkten und Gutscheinen werden gegebenenfalls während der Bestellung gemacht.

7.2 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb der Schweiz Versandkosten in Höhe von 8,90CHF für die Standard-Lieferung. Die Versandkosten werden Ihnen auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Die Versandkosten entfallen bei Bestellungen ab CHF90, bei Lieferung in eine Schweizer Boutique ab einem Bestellwert von CHF40. Die vollständige Übersicht der Versandkosten erhalten Sie auf unserer Übersichtsseite zu Versandkosten.

7.3 Ist der Kunde Verbraucher, hat er im Falle des Widerrufes (vgl. Nr. 10 dieser AGB) die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.

NACH OBEN

8. Lieferung

8.1 Die Lieferung erfolgt nur an eine Versandadresse innerhalb der Schweiz.

8.2 Die Lieferung wird durch das Unternehmen CHRONOPOST ausgeführt und an die in der Bestellung angegebene Versandadresse versandt. Die Lieferzeit beträgt 5 bis 6 Werktage. Auf eventuell abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

8.3 Macht der Kunde unzutreffende oder lückenhafte Angaben zu seiner Anschrift oder kann aus anderen Gründen, die der Kunde zu vertreten hat, die Ware nicht abgeliefert werden, kommt der Kunde durch den erfolglosen Anlieferungsversuch des Transportunternehmens in Annahmeverzug. Dies vorausgesetzt und falls der Empfänger an der angegebenen Adresse nicht anzutreffen ist, kontaktiert der Lieferant den Kunden telefonisch. Falls der Lieferant den Kunden nicht erreicht, wird die Bestellung an L’OCCITANE zurückgegeben und die Kosten des Kunden werden innerhalb von 14 Werktagen erstattet. Die Lieferkosten der ursprünglichen Bestellung werden nicht erstattet. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Regeln zum Annahmeverzug.

8.4 Sollten das bestellte Produkt oder die Gutscheine nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt/den bestellten Gutschein zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.

8.5 Eine Lieferung an Packstationen ist nicht möglich.

Lieferung in eine Schweizer Boutique

Die Lieferung erfolgt an eine L’OCCITANE Boutique in der Schweiz, die der Kunde aus der Liste an vorgeschlagenen Boutiquen beim Abschluss seiner Bestellung ausgewählt hat.

Der Kunde erhält eine Bestätigungs-E-Mail, wenn seine Bestellung in der Boutique angekommen ist. Seine Bestellung wird dann 7 Kalendertage, beginnend ab dem Tag des Vertragsschlusses, aufbewahrt. Um es abzuholen, muss der Kunde die Bestätigungs-E-Mail (ausgedruckt oder auf dem Smartphone) sowie ein gültiges Ausweisdokument vorzeigen.

Nach dieser Frist steht die bestellte Ware dem Kunden nicht mehr zur Abholung zur Verfügung und die Kosten des Kunden werden ihm abzüglich der Lieferkosten innerhalb von 14 Werktagen erstattet.

Eine bestätigte Bestellung kann nicht mehr an eine andere Adresse umgeleitet werden. Nach Empfang durch den Kunden kann das Paket entsprechend seinem Widerrufsrecht “ in Ziffer 6 dieser AGB kostenlos in einer L’OCCITANE Boutique umgetauscht oder an unser Lager (L'OCCITANE LUZERN- WEBRETOURE - Hertensteinstrasse 20 – 6004 Luzern – Schweiz) gesandt werden.

VERSANDMETHODE VERSANDKOSTEN BESCHREIBUNG LIEFERZEIT
   
CHRONOPOST 8.90CHF < 80CHF GESCHENKT ab 80CHF Standard Lieferung 4 - 5 Tagen
LIEFERUNG IN DIE BOUTIQUE 8.90CHF < 40CHF GESCHENKT ab 40CHF Standard Lieferung 4 - 5 Tagen
ABHOLUNG IN DER BOUTIQUE GESCHENKT GESCHENKT Express Lieferung 2 Stunden

NACH OBEN

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum. Während des Bestehens des Eigentumsvorbehalts dürfen Sie nicht die Ware veräußern oder sonst über das Eigentum hieran verfügen. Bei vertragswidrigem Verhalten, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir berechtigt, die Vorbehaltsware herauszuverlangen, sofern wir vom Vertrag zurückgetreten sind.

NACH OBEN

10. Gewährleistung

10.1. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

10.2. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass schuldhafte unsachgemäße Aufbewahrung der Produkte zu deren Beeinträchtigung führen und die Gewährleistung ausschließend kann.

NACH OBEN

11. Haftung

11.1 Wir haften uneingeschränkt nach den gesetzlichen Bestimmungen für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit, die auf einer fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder unseren Erfüllungsgehilfen beruhen, sowie für Schäden, die von der Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz umfasst werden. Für Schäden, die nicht von Satz 1 erfasst werden und die auf vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertragsverletzungen sowie Arglist von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder unseren Erfüllungsgehilfen beruhen, haften wir nach den gesetzlichen Bestimmungen. In diesem Fall ist aber die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt, soweit wir, unsere gesetzlichen Vertreter oder unsere Erfüllungsgehilfen nicht vorsätzlich gehandelt haben. In dem Umfang, in dem wir bezüglich der Ware oder Teile derselben eine Beschaffenheitsgarantie abgegeben haben, haften wir auch im Rahmen dieser Garantie. Für Schäden, die auf dem Fehlen der garantierten Beschaffenheit beruhen, aber nicht unmittelbar an der Ware eintreten, haften wir allerdings nur dann, wenn das Risiko eines solchen Schadens ersichtlich von der Beschaffenheitsgarantie erfasst ist.

11.2 Wir haften auch für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht werden, soweit die Fahrlässigkeit die Verletzung solcher Vertragspflichten betrifft, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist. Wir haften jedoch nur, soweit die Schäden typischerweise mit dem Vertrag verbunden und vorhersehbar sind.

11.3 Eine weitergehende Haftung ist ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausgeschlossen; dies gilt insbesondere auch für deliktische Ansprüche oder Ansprüche auf Ersatz vergeblicher Aufwendungen statt der Leistung.

11.4 Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

NACH OBEN

12. Datenschutz

L’Occitane erhebt und verarbeitet in elektronischer Form personenbezogene Daten des Kunden im Rahmen der Verkaufsabwicklung sowie zu weiteren Zwecken, die in unserer Datenschutzerklärung erläutert werden. Der Kunde hat ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung/Einschränkung der Verarbeitung, Beschwerde bei zuständiger Aufsichtsbehörde und Datenübertragbarkeit.

Sie können uns per E-Mail unter folgender Adresse kontaktieren:contact.de-ch@loccitane.com oder per Post unter folgender Adresse:

L’Occitane GmbH
Kundenservice
Graf-Adolf-Str. 70
40210 Düsseldorf.

Mehr Informationen über den Umgang mit persönlichen Kundendaten sowie die Rechte des Kunden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur Verbesserung und Gestaltung unseres Angebots setzen wir und die von uns beauftragten Dienstleister auf dieser Website Tools wie z.B. Cookies, Tags, etc. zur Reichweitenmessung und zur Auswertung Ihres Surfverhaltens ein.

Mehr Informationen über diese Tools und ihre Einstellungen finden Sie unserer Cookies-Charta.

NACH OBEN

13. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Ist der Kunde Unternehmer, ist vorbehaltlich anderer Abreden oder zwingender gesetzlicher Vorschriften der Erfüllungsort der Sitz von L'OCCITANE, während der Gerichtsstand sich am Sitz von L'OCCITANE befindet, wenn der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist oder der Kunde im Sitzland von L’OCCITANE keinen allgemeinen Gerichtsstand hat. Das Recht von L'OCCITANE, einen anderen zulässigen Gerichtsstand zu wählen, bleibt vorbehalten.

Im Fall von Unternehmern gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, solange dem keine zwingenden gesetzlichen Vorschriften entgegenstehen.
Vertragssprache ist deutsch.

Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

NACH OBEN

14. Ihre Meinung zu unseren Produkten

L’OCCITANE ermöglicht seinen Kunden, eine Kundenmeinung zu den von L’OCCITANE vertriebenen Produkten abzugeben, indem sie ihre Meinungen, Bewertungen, Empfehlungen, Tipps, Vorschläge und sonstige Informationen (im Folgenden „Kundenmeinung“) über die von ihnen verwendeten Produkte veröffentlichen und eine Note vergeben. Sie können dafür die Bewertungsfunktion auf der jeweiligen Produktseite unter ch.loccitane.com nutzen, nachdem sie die Nutzungsbedingungen zur Kenntnis genommen haben.