Teilnahmebedingungen Muttertag 2014

Teilnahmebedingungen für das Muttertags-Gewinnspiel 2014

 

Artikel 1. VERANSTALTER

 

Die Gesellschaft Relais L’Occitane (nachstehend „L’Occitane“ bzw. „Relais L’Occitane SARL“), Gesellschaft mit beschränkter Haftung, eingetragen im Handelsregister Manosque unter der Nummer 317 097 350, mit Sitz in ZI St Maurice 04100 Manosque (nachstehend „L’Occitane“) organisiert vom 28. April 2014 (18 Uhr) bis zum 13. Mai 2014 (18 Uhr) unter den nachstehend festgelegten Bedingungen ein kostenloses Gewinnspiel ohne Kaufverpflichtung (nachstehend „Spiel“).

 

Die Teilnahme ist möglich über die Facebook Seite von L’Occitane Schweiz unter www.facebook.com/loccitane.ch (nachstehend „Seite“ genannt).

 

Artikel 2. TEILNEHMER

An dem kostenlosen Spiel ohne Kaufverpflichtung können alle volljährigen natürlichen Personen, die über einen Internetzugang verfügen und in der Schweiz wohnhaft sind, teilnehmen. Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter von L’Occitane und ihre Familienangehörigen, die direkt oder indirekt mit dem Unternehmen in Verbindung stehen (nachstehend „Teilnehmer“).
 

Artikel 3. TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Das Spiel findet vom 28. April 2014 (18 Uhr) bis einschließlich 13. Mai 2014 (18 Uhr) statt.

Um am Spiel teilzunehmen, muss jeder Teilnehmer

1.            Sich mit der Seite verbinden und in sein Facebook-Konto einloggen

2.            Das Online-Formular vollständig ausfüllen und Namen, Vornamen, E-Mailadresse angeben sowie die Teilnahmebedingungen akzeptieren und angeben, ob er Exklusiv-Angebote des Relais L’Occitane SARL erhalten möchte (Pflichtfeld)

3.            Die Teilnahme bestätigen

Diese Schritte bestätigen automatisch die Teilnahme für die Auslosung und die Chance das Geschenk zu erhalten.

Jede Teilnahme erfolgt auf elektronischem Wege. Jedes andere Teilnahmemittel ist ausgeschlossen. Eine Teilnahme auf dem Postweg wird nicht berücksichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Formulare, die nicht alle oben aufgeführten Informationen enthalten, sind ungültig und werden nicht berücksichtigt. Ungeachtet anderweitiger, in diesen Teilnahmebedingungen aufgeführten Einschränkungen kann jeder Teilnehmer nur einmal an einem Gewinnspiel teilnehmen.

 

Die Teilnahme am Muttertags-Gewinnspiel kann bis zum festgelegten Endtermin erfolgen, also bis einschließlich 13. Mai 2014 (18 Uhr).

 

Es wird nur eine Teilnahme pro Person berücksichtigt (gleiche E-Mail-Adresse). Pro Haushalt kann es nur einen Gewinner geben.

 

Der Teilnehmer verpflichtet sich, das Formular nach bestem Wissen und Gewissen auszufüllen und richtige Informationen zu übermitteln. Bei Umzug oder Änderung der E-Mail-Adresse muss der Teilnehmer seine neuen persönlichen Angaben per E-Mail an folgende Adresse mitteilen: kontakt@de.loccitane.com

 

Artikel 4. GESCHENK

Ein (1) Gewinner (nachstehend „Gewinner“) wird unter allen Teilnehmern ausgelost und erhält das folgende Geschenk:

L’Occitane Gutschein im Wert von insgesamt CHF600 für den Kauf von L’Occitane Produkten. Das Geschenk wird nicht in Bar ausbezahlt.
 

Artikel 5. ÜBERGABE DES GESCHENKS

Der eine (1) Gewinner wird über die Bedingungen zur Abholung des Geschenks per Email (an die von ihm im Formular angegebene E-Mailadresse oder an die an unseren Kundenservice bis spätestens zum 13. Mai 2014 (18 Uhr) mitgeteilte E-Mailadresse (bei Änderung der E-Mailadresse) informiert.

Der Gewinner muss innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt der E-Mail mit der Gewinnbenachrichtigung antworten und seine postalische Adresse mitteilen. L’Occitane sendet den Gewinn an die von dem Gewinner mitgeteilte Adresse. Antwortet der Gewinner nicht innerhalb der 48 Stunden so wird der Preis an einen anderen  Gewinner vergeben.

Bei Nicht-Zustellbarkeit der E-Mail oder aufgrund einer fehlerhaften Anschrift bzw. einer Adressenänderung oder aus sonstigen Gründen, wird ein neuer Gewinner gezogen und erhält stattdessen das Geschenk. L’Occitane haftet insbesondere nicht für fehlerhafte Übertragung der E-Mail unabhängig von dem Grund der Fehlübertragung (so, wenn ein Dritter die E-Mail abfängt und sich den Preis aneignet oder bei sonstigem Missbrauch durch Dritte).

L’Occitane kann nicht zur Verantwortung gezogen werden, wenn eine Dritte Person die E-Mail abfängt und sich das Geschenk aneignet.
 

Artikel 6. EINHALTUNG DER TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Jede Verletzung der vorliegenden Teilnahmebedingungen führt zum automatischen Ausschluss des Teilnehmers. Dies gilt insbesondere für Personen, die sich mehr als einmal oder mit unterschiedlichen Pseudonymen zu dem Gewinnspiel angemeldet haben oder die ein beliebiges Mittel mit dem Ziel angewendet haben, ihre Teilnahme an dem Spiel in unangemessener oder betrügerischer Weise zu beeinflussen.

L’Occitane behält sich das Recht vor, alle notwendigen Überprüfungen im Hinblick auf die Identität und die Anschrift der Teilnehmer durchzuführen. Jede falsche Angabe zur Identität oder zur Anschrift führt zum Ausschluss des betreffenden Teilnehmers.

L’Occitane behält sich das Recht vor, Teilnehmer auszuschließen, welche eine oder mehrere der vorliegenden Teilnahmebedingungen nicht eingehalten haben (Angabe falscher E-Mail-Adresse, verschiedener E-Mail-Adressen für einen gleichen Teilnehmer, nachweislicher Betrug usw.), ohne dies den betreffenden Teilnehmern mitteilen zu müssen.

L’Occitane behält sich das Recht vor, Personen, die betrügerisch gehandelt oder dies versucht haben, gerichtlich zu belangen.

Bei nachweislichem Betrug oder Betrugsversuch durch einen Teilnehmer behält sich L’Occitane das Recht vor, ihm sein Geschenk nicht zuzuerkennen
 

Artikel 7. SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Die Verarbeitung der im Rahmen des Spiels mitgeteilten personenbezogenen Daten erfolgt unter der Verantwortung von Relais L’Occitane SARL.

Die im Rahmen des vorliegenden Spiels erfassten personenbezogenen Daten sind für die Geschenkvergabe erforderlich. Sie können von L’Occitane verwendet werden, um den Teilnehmer darüber zu informieren, dass er ein Geschenk bekommt. Die im Rahmen der Teilnahme am Spiel mitgeteilten personenbezogenen Daten werden von L’Occitane gespeichert (so zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels).

 

Sie werden ferner für die postalische, telefonische und elektronische (via Email) Zustellung  von Informationen und Vertriebsangeboten für die Marke L’Occitane durch die L’Occitane GmbH und das Relais L’Occitane verwendet, allerdings nur an Personen, die das entsprechende Feld angekreuzt haben (L’Occitane Newsletter abonnieren).

Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen verfügt jede Person über ein Widerrufs-Recht gegen die Erfassung der sie betreffenden Daten sowie über ein Recht auf eine Berichtigung der besagten Daten. Von diesem Recht kann durch Versand einer Mitteilung an die E-Mail-Adresse kontakt@de.loccitane.com oder an folgende Postanschrift Gebrauch gemacht werden:
 

L´Occitane GmbH

Königsallee 63-65

D-40215 Düsseldorf

Artikel 8. HAFTUNGSBEGRENZUNG
 

Sofern gesetzlich nicht etwas anderweitiges geregelt ist, haftet L’Occitane nicht für eventuelle Schäden beliebiger Art (persönlich, körperlich, materiell, finanziell oder andere), die im Rahmen der Teilnahme an dem Gewinnspiel eintreten, insbesondere für den Fall, dass die Homepage während der Dauer des Gewinnspiels nicht verfügbar ist. Die gesetzlichen Bestimmungen zur Produkthaftung bleiben ausdrücklich fortbestehen.

 

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel auf der Homepage erfordert die Kenntnis und das Einverständnis mit den Merkmalen und den Grenzen des Internet, insbesondere im Hinblick auf die technischen Leistungen, die Antwortzeiten für die Einsichtnahme, die Abfrage oder die Übertragung von Informationen, den fehlenden Schutz bestimmter Daten vor eventueller widerrechtlicher Aneignung durch Dritte, die Risiken der Kontamination mit eventuellen Computerviren, Störungs- oder Verstopfungsrisiken im Netz sowie Datenverluste. L’Occitane lehnt ferner jegliche Haftung im Zusammenhang mit den Folgen des Einloggens der Teilnehmer in das Gewinnspiel auf Facebook oder der Homepage von L´Occitane ab.

 

L’Occitane kann nicht für Fehlfunktionen/Fehler der Homepage und/oder des Gewinnspiels mit einem bestimmten Browser haftbar gemacht werden. Diesbezüglich kann von den Teilnehmern keine Entschädigung verlangt werden.

 

Generell lehnt L’Occitane jegliche Haftung ab, insbesondere in Bezug auf:

 

•             einen beliebigen Schaden, der durch die auf der Homepage abgefragten Dienste und generell durch alle Informationen und/oder Daten verursacht wird, die auf der Homepage verbreitet werden;

•             Übertragungs- und/oder Empfangsfehler beliebiger Daten und/oder Informationen über das mobile Internet;

•             jeden Verlust einer beliebigen elektronischen Mitteilung und generell jeden Verlust von beliebigen Daten im Rahmen der Teilnahme an dem Gewinnspiel;

•             jeden Betriebsfehler einer beliebigen Software und insbesondere der Homepage;

•             alle Schäden und Funktionsstörungen, infolge eines Virus, eines Bugs, einer Anomalie oder eines technischen Ausfalls;

•             jeden Schaden, der am Computer eines Teilnehmers entsteht;

•             jede technische Störung bzw. Störungen an Hard- oder Software beliebiger Art, welche die Möglichkeit zur Teilnahme an dem Gewinnspiel verhindern oder einschränken oder das System eines Teilnehmers beschädigen.

 

Die im Rahmen der Verlosung angebotenen Preise sind in keinem Fall, in keiner Form und aus keinem Grund erstattungsfähig oder umtauschbar. Ein Umtausch ist nicht möglich, weder gegen einen mit dem Preis gleichwertigen Geldbetrag noch gegen einen anderen Preis gleichen Werts.

 

Sollte der angekündigte Preis nicht ausgehändigt werden können, behält sich L’Occitane das Recht vor, den gewonnen Preis durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen, ohne dass dieser Ersatz zu einer Reklamation beliebiger Art führen kann.

L’Occitane übernimmt keine Haftung und kann insbesondere nicht für den Fall haftbar gemacht werden, dass das vorliegende Gewinnspiel aus einem beliebigen Grund abgeändert, verschoben, unterbrochen oder storniert werden muss. Eventuell können, insbesondere im Fall höherer Gewalt, während des Gewinnspiels Nachträge zu den Teilnahmebedingungen veröffentlicht werden. Sie gelten als Anhänge zu den vorliegenden Teilnahmebedingungen.

 

Im Falle höherer Gewalt wird das vorliegende Gewinnspiel storniert. In diesem Fall besteht für die Teilnehmer kein Anspruch auf Schadenersatz.

Artikel 9. ENTLASTUNG DER VERANTWORTLICHKEIT FACEBOOKS

Die Teilnehmer werden darüber informiert, dass die Teilnahme nicht  durch Facebook durchgeführt oder gesponsert wird. Die von den Teilnehmern angegebenen Informationen werden L’Occitane NICHT Facebook zur Verfügung gestellt.

 

Die gesammelten Daten werden von L’Occitane nur für die in Artikel 7 genannten Informationen verwendet.

 

Facebook kann nicht für Schäden, Verluste oder Entschädigungen verantwortlich gemacht werden. Durch das Akzeptieren dieser Teilnahmebedingungen wird von jeglicher Haftung befreit.

 

Artikel 10. EINVERSTÄNDNIS MIT DEN TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Die Teilnahme am Spiel bzw. der Aktion setzt das umfassende Einverständnis mit den vorliegenden Teilnahmebedingungen voraus.

 

Artikel 11. STREITIGKEITEN

 Für vorliegende Teilnahmebedingungen gilt das Schweizer Recht und es kann das jeweils laut Prozessordnung zuständige Gericht angerufen werden.