L'Occitane unterstützt weibliche Führungsstärke

L'Occitane unterstützt weibliche Führungsstärke

2017 in Zusammenarbeit mit UN Women

Seit der Gründung im Jahr 2006 engagiert sich die L'Occitane-Stiftung für das weibliche Unternehmertum in Burkina Faso und weltweit.


Foto: Foto von RCN Justice & Démocratie in Ruanda, FGE Grantee Partner




Eine besondere Verbindung zu den Frauen in Burkina Faso

Warum weibliche Führungsstärke?

Eine besondere Verbindung zu den Frauen in Burkina Faso

In den 80er Jahren beeindruckten die Frauen in Burkina Faso L'Occitane-Gründer Olivier Baussan mit ihrem Know-How und den vielen Anwendungsmöglichkeiten eines außergewöhnlichen Inhaltsstoffes.

Fasziniert von diesen einzigartigen Eigenschaften beschloss Olivier Baussan, eine L'Occitane Pflegeserie auf Basis von Karitébutter zu lancieren: Ein sofortiger Erfolg bei den Kunden.

Als Antwort auf die steigende Nachfrage hat sich  L'Occitane dazu entschlossen, in einem Co-Entwicklungsprogramm mit den ortsansässigen Frauen zusammenzuarbeiten. 

Heute arbeiten mehr als 10.000 Frauen aus Burkina Faso in dieser Industrie, wobei jährlich mehrere hundert Tonnen des Inhaltsstoffes von Burkina Faso nach Manosque in die L'Occitane-Fabrik transportiert werden.

Um diese Partnerschaft auszuweiten, engagiert sich die Stiftung nun für die Entwicklung und Förderung weiblicher Führungskräfte weltweit.

> ENTDECKEN Ein besonderes Engagement für die Frauen seit 2006

Ein besonderes Engagement für die Frauen seit 2006

Mehr als 17.000 unterstützte Frauen innerhalb von 10 Jahren

Die L'Occitane-Stiftung unterstützt mit ihrer Tätigkeit drei wesentliche Aspekte: 

1) Erwerb von Kernkompetenzen und Grundkenntnissen mit der Einführung von Alphabetisierungsprogrammen

2) Finanzielle und technische Unterstützung durch Mikrokredit- und Ausbildungsprogramme zur Entwicklung einkommenssichernder Tätigkeiten 

3) Förderung unternehmerischer Aktivitäten mit der Unterstützung zur Entwicklung eigenständiger Unternehmen


Foto vonCAAW (Central Asian Alliance for Water) Kirgistan, FGE Grantee Partner 

> ENTDECKEN
> MEHR ERFAHREN Grâce à un partenariat d'excellence avec l'ONU Femmes

Für 2017 haben wir grosse Pläne

Dank der exzellenten Partnerschaft mit UN Women

In Kooperation mit UN Women's Fund for Gender Equality geht L'Occitane 2017 über das bisherige Engagement hinaus. 

Die L'Occitane Stiftung erweitert ihr Täti
gkeitsfeld, indem sie die beiden durch den Gleichstellungsfonds abgedeckten Themenbereiche unterstützt:  Die wirtschaftliche und politische Unabhängigkeit von Frauen.

Seit 2009 hat dieser Entwicklungsfonds bereits 120 Programme in 80 Ländern unterstützt und Einfluss auf das Leben von rund 10 Millionen Frauen genommen. Ziel dabei ist es, „eine grössere Gleichberechtigung in der Welt zu schaffen, sodass Frauen und junge Mädchen ihre Führungspositionen frei in allen Bereichen des öffentlichen, wirtschaftlichen und politischen Lebens ausüben können.

> MEHR ERFAHREN
> JETZT KAUFEN Vous aussi, soutenez cette cause en achetant notre Baume Solidaire Karité

Werden Sie aktiv!

Unterstützen auch Sie diese Entwicklung mit dem Kauf unseres Solidarischen Karité Balsams

100% der Einnahmen* des Solidarischen Balsams gehen an Projekte zur Förderung weiblicher Führungskräfte weltweit mit Unterstützung der L'Occitane Stiftung.


*Verkaufspreis in den Boutiquen abzüglich Steuern, Transport- und Produktionskosten

> JETZT KAUFEN