Diese Internetseite wird von M&L Distribution (France) S.A.R.L. betrieben. Die L’Occitane Gruppe Relais L'Occitane S.A.R.L. ist im Handelsregister Manosque (Frankreich) unter der Nummer 317 097 350 registriert und hat ihren Sitz in Frankreich unter folgender Adresse: ZI Saint Maurice, 04100 Manosque.


Die vorliegenden Richtlinien zum Datenschutz und zur Nutzung von Cookies betreffen die Daten, die wir von Ihnen bei der Nutzung unserer Anwendung erheben, und enthalten Informationen zur Art der personenbezogenen Daten unserer Kunden, die erhoben werden, sowie zu deren Verwendung, Weitergabe und den Wahlmöglichkeiten unserer Kunden bezüglich der Nutzung ihrer Daten. Sie beschreiben ebenso die Maßnahmen, die wir ergreifen, um die Sicherheit der Daten zu gewährleisten, und Ihre Ansprechpartner zum Thema Datenschutz.


Wir bitten Sie, sich diese Richtlinien zum Datenschutz regelmäßig durchzulesen, um über eventuelle Änderungen informiert zu sein, besonders hinsichtlich der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten.


Inhalte

 


1. ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Die Erhebung personenbezogener Daten kann auf verschiedenen Wegen stattfinden, insbesondere wenn Sie unsere Boutiquen besuchen, an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen, unsere Internetseite besuchen oder unsere mobile App nutzen. Zum Beispiel, wenn Sie sich als Mitglied registrieren und/oder an unserem Treueprogramm teilnehmen, bevor Sie online einen Einkauf tätigen; wenn Sie an einem Online-Gewinnspiel oder an einer von uns organisierten Aktion teilnehmen, über Umfragen, unsere App oder soziale Netzwerke, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, einen Katalog bestellen, eine Premium-Seite mit eingeschränktem Zugang aufrufen, sich für eine Veranstaltung anmelden, oder wenn Sie uns per E-Mail oder Telefon kontaktieren.

Wir verarbeiten folgende personenbezogene Daten, sofern dies zur Erfüllung oder Nachbereitung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns oder zur Beantwortung von Fragen erforderlich ist:

a)            Anmeldedaten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Handynummer, etc.);

b)           Benutzernamen und Passwörter;

c)            Persönliche Daten (Geburtsdatum, Geschlecht, bevorzugte Sprache, Beauty-Profil wie etwa Haut- und Haartyp);

d)           Ihr Interesse und Ihre Erfahrung mit unseren Produkten und ähnlichen naturnahen Produkten;

e)           Zahlungsinformationen (Kartennummer, Gültigkeitsdatum, Kontrollnummer, Sicherheitscode, Liefer- und Rechnungsadresse);

f)            Kaufinformationen (Art und Anzahl der gekauften und zurückgegebenen Produkte);

g)            Kundenservice-Informationen, Anfragen an den Kundenservice sowie Kommentare und sonstige Informationen, die Sie unserem Kundenservice übermitteln;

h)           Fotos, Videos und andere Kommentare, die Sie übermitteln;

i)             Lokalisierungs- und Geolokalisierungsdaten, einschließlich der genauen Lokalisierung in unseren Boutiquen;

j)             Angaben zu früheren Käufen in unseren Boutiquen und/oder Verkaufspunkten;

k)            Ihre Angaben auf Social Media Plattformen, falls Sie sich auf einer unserer Seiten einloggen;

l)             Sie betreffende Daten, die aus öffentlich zugänglichen Quellen stammen, einschließlich öffentlich sichtbarer Informationen von Social Media Plattformen;

m)          Alle sonstigen Daten, die Sie infolge einer Anfrage bei einem unserer Services übermitteln;

n)           Daten, die wir von dritten Dienstleistern erhalten können. 
 

 


Außerdem können wir, wie in unseren Hinweisen zur Verwendung von Cookies erklärt wird, bestimmte Daten erfassen und Ihre Online-Aktivität nachverfolgen; ebenso Daten in Verbindung mit dem Browser Ihres Gerätes und mit Ihrem Betriebssystem, Ihrer IP-Adresse, Webseiten und Werbungen, die Sie ansehen, Details zu Ihrem Besuch auf unserer Online-Präsenz und unseren sozialen Netzwerken, Werbe-ID oder ähnliche Identifikatoren und Ihre Online-Aktivitäten, die über automatisierte Methoden erfasst werden, wie zum Beispiel unsere Cookies oder Cookies von Dritten, Webserver-Logs, Pixel oder Zählpixel und über demographische, interessenbasierte und kontextuelle Wege, wenn Sie sich unsere Inhalte ansehen, unsere App oder Social Media Kanäle nutzen, uns über jegliche Tools kontaktieren, von uns oder von Dritten in unserem Namen gesendete E-Mails öffnen, oder wenn Sie Internetseiten und Netzwerke von Dritten besuchen, auf denen unsere Werbeanzeigen gezeigt werden.

Zu den Webserver-Logs gehören folgende Informationen:

-            Browsertyp/-version,

-            verwendetes Betriebssystem,

-            Referrer URL (die zuvor besuchte Seite),

-            Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),

-            Uhrzeit der Serveranfrage. 
 


Diese Daten erlauben uns keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Im Übrigen werden diese Daten unmittelbar nach einer statistischen Auswertung gelöscht.
Die hierdurch gewonnenen Informationen können im Zusammenhang mit Bannerwerbung genutzt werden. Die Registrierung und Auswertung dieser Informationen können Sie in den Einstellungen Ihres Webbrowsers unterbinden.


Drittanbieter von Apps, Tools, Widgets und Plug-Ins auf unseren Internetseiten und Anwendungen sowie Internetseiten von Dritten und Netzwerke, auf denen unsere Werbeanzeigen veröffentlicht werden (wie Werbenetzwerke, digitale Werbepartner und Social Media Plattformen), können automatisierte, demographische, interessenbasierte oder kontextuelle Mittel nutzen, um anonymisierte Daten über Sie zu erheben. Dazu gehören Informationen zu Ihren Interaktionen mit diesen Funktionen und zu Ihrer Online-Aktivität über einen Zeitraum und über die Internetseiten von Drittanbietern. Diese Daten werden direkt von den Anbietern erhoben (zusätzlich zu den von uns erhobenen Daten) und unterliegen deren Richtlinien. Eine Zuordnung zu Ihrer Person findet hingegen nicht statt.

Nach oben


 

2. NUTZUNG DER ERHOBENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir verarbeiten die oben beschriebenen Daten soweit und sofern diese für die folgenden Zwecke erforderlich sind:

a)            Ihnen unsere Produkte und Services zur Verfügung stellen;

b)           Transaktionen, einschließlich Zahlungen, die über unsere Internetseite vorgenommen wurden, verarbeiten;

c)           Ihr Benutzerkonto erstellen, speichern und verwalten;

d)           Ihre Identität überprüfen;

e)           mit Ihnen kommunizieren und eventuelle Anfragen von Ihnen beantworten;

f)           Ihre Teilnahme an Sonderangeboten, besonderen Aktionen und Events (wie Gewinnspiele, Verlosungen, Angebote, Umfragen oder Marktstudien) und/oder unser Treue- oder Prämienprogramm verwalten;

g)           liefern oder Ihnen ermöglichen, unsere Services zu nutzen (wie E-Mail-Newsletter, Express-Zahlung, automatischer Nachbestellungsservice);

h)           unsere Produkte und Services nutzen, bewerten und verbessern (wie neue Produkte und neue Services, unsere Kundendatenbank analysieren, Datenanalysen, Buchhaltung und -prüfung durchführen);

i)           Ihnen auf Grundlage Ihrer vorher erteilten Einwilligung Werbematerial und sonstige Informationen zusenden, von denen wir denken, dass sie für Sie nützlich sein könnten (wie z.B. Sonderangebote) und dies per E-Mail, Post, Telefon und SMS-Nachrichten, und gezielte Marketing-Kampagnen sowie verhaltensbasierte Werbung entwickeln und durchführen, auch via Anzeigen in den Apps Dritter, die auf Ihrem Telefon installiert sind; die hierauf gerichtete Einwilligung können Sie jederzeit kostenfrei und mit Wirkung für die Zukunft widerrufen;

j)           Ihnen, soweit Sie Bestandskunde bei uns sind, außerhalb des Vorliegens einer konkreten Einwilligung Werbung unter Ihrer postalischen Anschrift zukommen lassen, hiergegen können Sie jederzeit kostenfrei und mit Wirkung für die Zukunft Widerspruch einlegen, Näheres unten unter „8. IHRE RECHTE“;

k)           Ihnen, soweit Sie Bestandskunde bei uns sind, außerhalb des Vorliegens einer konkreten Einwilligung Werbung für eigene, ähnliche Produkte zukommen lassen, hiergegen können Sie jederzeit kostenfrei und mit Wirkung für die Zukunft Widerspruch einlegen, Näheres unten unter „8. IHRE RECHTE“;

l)           mit Ihrem Einverständnis Ihre Besuche in unseren Boutiquen erfassen und Ihnen über die unter (i) genannten Kanäle standortbezogene Werbung schicken;

m)           Ihre Gewohnheiten und Präferenzen hinsichtlich unserer Produkte und Services erfassen;

n)           statistische Analysen und Umfragen durchführen, um unsere Internetseite und unsere Services für Sie zu verbessern;

o)           unseren Verpflichtungen nachkommen, die sich aus jeglichen Verträgen oder Vereinbarungen zwischen Ihnen und uns ergeben;

p)           sicherstellen, dass die Inhalte unserer Internetseite, unserer Seiten in sozialen Netzwerken und unserer E-Mails auf möglichst effektive Weise für Sie und Ihren Computer dargestellt werden; und Ihre Benutzererfahrung auf unserer Internetseite personalisieren, indem wir Ihnen auf Sie abgestimmte Informationen und Produkte präsentieren;

q)           unsere Internetseite und unsere Werbung in Ihrem Sinne gestalten;

r)           unsere Internetseite verwalten;

s)           Forschungen durchführen und insbesondere die Effizienz unserer Marketing- und Werbetätigkeiten analysieren;

t)           analysieren, wie und wie oft Sie unsere Seite besuchen;


Zusätzlich können wir über Werbenetzwerke Dritter, wie beispielsweise Suchmaschinen wie Google oder Social Media Plattformen wie Facebook gezielt Werbeanzeigen und Werbenachrichten über demographische, interessenbasierte und kontextuelle Mittel anzeigen. Die Netzwerke nutzen Informationen hinsichtlich Ihrer Online-Aktivitäten – einzeln oder kombiniert mit anderen Informationen, die wir zur Verfügung stellen – um Ihnen Inhalte zu zeigen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind.

Nach oben


 

3. OFFENLEGUNG VON INFORMATIONEN

Wir legen Ihre personenbezogenen Daten nicht offen oder übermitteln diese an Dritte, es sei denn, wir sind hierzu rechtlich verpflichtet oder befugt. Das kann in den folgenden Fällen eintreffen:

a)            innerhalb der L’Occitane Gruppe, d.h. mit unserer obersten Holding-Gesellschaft, der wir unterstehen;

b)           mit Dienstleistungsanbietern, die Services in unserem Namen anbieten oder uns bei der Wartung und/oder Verbesserung unserer Internetseiten sowie bei der Verbreitung, Verbesserung und/oder dem Marketing der Produkte und Services, die wir anbieten, unterstützen; einschließlich der Verantwortlichen, die die Bestellungen ausführen, das Web-Hosting und die Informationsspeicherung übernehmen, Anbieter von E-Mail- und Marketing-Services, einschließlich Direktmarketing sowie Recherche- und Analyse-Dienstleistungen, Anbieter zur Verwaltung von Tags, wie Google Analytics oder Adobe Analytics. Details entnehmen Sie bitte dem Abschnitt „5. COOKIES UND WEBSITEANALYSE“.

c)           mit unseren Partnern für gemeinsam vermarktete und durchgeführte Produkte, Angebote, Kommunikation und Programme und nur im Zusammenhang mit postalischer Werbung und insofern Sie keinen Widerspruch eingelegt haben;

d)           mit unseren geschäftlichen Partnern für deren eigene Zwecke, auch um Ihnen Informationen zu Produkten und Services Dritter zu senden, die Sie interessieren könnten, falls Sie über diese Möglichkeit informiert wurden und ausdrücklich Ihre Zustimmung gegeben haben und nur im Zusammenhang mit postalischer Werbung und insofern Sie keinen Widerspruch eingelegt haben;

e)           wenn wir aus rechtlichen Gründen dazu verpflichtet sind;

f)           mit Polizeibehörden, Vertretern der Regierung oder anderen Parteien infolge eines Gerichtsbeschlusses, eines rechtlichen Verfahrens oder einer Vorladung;

g)           wenn wir der Meinung sind, dass eine Offenlegung notwendig oder angebracht ist, um einem materiellen Schaden, einem finanziellen Verlust oder einem Sie oder uns betreffenden Betrug vorzubeugen, eine illegale Tätigkeit zu verhindern oder aufzudecken; das Besitzrecht einer jeden Person zu schützen, ihre Sicherheit und unsere zu gewährleisten, oder um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder eine Vereinbarung zwischen uns umzusetzen;

h)           wenn Sie auf eine andere Art und Weise zustimmen oder verlangen, dass wir Ihre Daten mit Dritten teilen;

i)           Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter;

j)           Wenn Sie sich für Klarna als Zahlungsoption entschieden haben, haben Sie zugleich eingewilligt, dass wir die für die Abwicklung und eine ggf. durch Klarna vorzunehmende Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen personenbezogenen Daten (Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) sowie die für die Abwicklung des Vertrages erforderlichen Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie die Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, erhoben und an Klarna übermittelt haben. Die Übermittlung dieser Daten ist erforderlich, damit Klarna zur Abwicklung Ihres Einkaufs eine Rechnung erstellen und ggf. eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchführen kann. Dabei hat Klarna gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz ein berechtigtes Interesse an der Übermittlung der personenbezogenen Daten des Käufers und benötigt diese, um bei Wirtschaftsauskunfteien zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Auskunft einzuholen. In Deutschland können dies die folgenden Wirtschaftsauskunfteien sein:

 

– Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65203 Wiesbaden

– Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 5001 66, 22701 Hamburg

– Creditreform Bremen Seddig KG, Contrescarpe 17, 28203 Bremen

– infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden

 

Im Rahmen der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des vertraglichen Verhältnisses erhebt und nutzt Klarna abgesehen von einer Adressprüfung auch Informationen zu dem bisherigen Zahlungsverhalten des Käufers sowie Wahrscheinlichkeitswerte zu diesem Verhalten in der Zukunft. Die Berechnung dieser Score-Werte durch Klarna wird auf Basis eines wissenschaftlich anerkannten mathematisch statistischen Verfahrens durchgeführt. Dazu wird Klarna unter anderem auch Ihre Adressdaten benutzen. Sollte sich nach dieser Berechnung zeigen, dass Ihre Kreditwürdigkeit nicht gegeben ist, wird Klarna Sie hierüber umgehend informieren.

Nach oben


 

4. WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN & DAUER DER SPEICHERUNG

Von uns erhobene Informationen über Sie können in jedem Land oder Gebiet, in dem sich eine oder mehrere Filialen unserer Gruppe, Dritte, deren Dienstleistungen wir in Anspruch nehmen, oder Geschäftspartner befinden, einschließlich weiterer Länder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), der Schweiz und der USA zu oben genannten Zwecken, weitergegeben, gespeichert und verarbeitet werden. Diese können ebenfalls von Personal außerhalb des EWR und Ihres Landes verarbeitet werden. Manche Länder verfügen möglicherweise nicht in gleichem Maß über Datenschutzstandards wie die EWR-Länder.

Wenn wir Ihre Daten in andere Länder weitergeben, die über keine angemessenen Maßnahmen zum Datenschutz verfügen, werden wir die nötigen Maßnahmen ergreifen, um den Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Nach oben


 

5. COOKIES UND WEBSITEANALYSE

Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

Auf dieser Website werden durch Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden.

Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen.

Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Möchten Sie auf Ihrem derzeit verwendeten Endgerät keine Cookies zulassen, in Zukunft keine Cookies mehr erhalten oder bereits erhaltene Cookies von Ihrer Festplatte löschen, so können Sie die „Hilfe“-Funktion Ihres Webbrowsers nutzen, um Einstellungen dergestalt vorzunehmen, dass vorhandene Cookies gelöscht werden bzw. Sie keine neuen Cookies mehr erhalten.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Hier herunterladen 
Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Nach oben


 

6. SCHUTZ IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir setzen uns dafür ein, die technischen und organisatorischen Maßnahmen einzurichten, um Ihre persönlichen Daten, die Sie zur Verfügung stellen, gegen unbeabsichtigte oder rechtswidrige Vernichtung oder unbeabsichtigten Verlust, Veränderungen, Offenlegungen sowie unbefugten Zugang oder unbefugte Verwendung zu schützen.

Nach oben


 

7. SOZIALE NETZWERKE UND VON NUTZERN ERSTELLTE INHALTE

Manche unserer Seiten und Apps ermöglichen es den Nutzern, Ihre eigenen Inhalte zu posten. Wir weisen Sie darauf hin, dass die auf unseren Social Media Plattformen präsentierten Inhalte öffentlich sichtbar sind. Daher sollten Sie Vorsicht walten lassen, wenn Sie bestimmte personenbezogene Daten auf diesen Plattformen übermitteln, wie Bankdaten, Ihre Adresse oder Informationen zu gesundheitlichen Problemen. Wir sind nicht verantwortlich für die Handlungen anderer Personen, wenn Sie persönliche Daten auf einer unserer Social Media Plattformen posten.

Nach oben


 

8. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht und die Möglichkeit, Ihre Informationen und Präferenzen in Ihrem Benutzerkonto zu korrigieren, zu aktualisieren und zu löschen, indem Sie auf die Rubrik „Mein Konto“ gehen oder den Kundenservice (siehe Rubrik „Kontakt“ in diesen Datenschutzrichtlinien) kontaktieren.

Sie können uns auffordern, Ihre Daten aus unserer Mailing-Liste zu entfernen, und Ihr Recht wahrnehmen, keine direkte Marketing-Kommunikation mehr von uns zu erhalten, indem Sie den Kundenservice unter contact.de-ch@loccitane.com kontaktieren oder indem Sie auf den entsprechenden Link klicken und die Anweisungen zum Abbestellen des Newsletters befolgen.

Die Verarbeitung Ihrer Anfrage kann mehrere Tage in Anspruch nehmen und Sie erhalten in dieser Zeit möglicherweise weiterhin Marketing-E-Mails. Trotz Ihrer Abmeldung vom Erhalt unserer Marketing-E-Mails, erhalten Sie weiterhin E-Mails, die keinen Werbezwecken dienen, wie bspw. E-Mails zur Bestätigung einer Transaktion.

Sie können Auskunft über die personenbezogenen Daten verlangen, die wir über Sie gespeichert haben. Sie können verlangen, dass wir die Daten korrigieren, aktualisieren oder löschen, indem Sie uns unter „Kontakt“ in diesen Richtlinien kontaktieren. Im gesetzlichen Rahmen können Sie zudem zu jeder Zeit Ihr Einverständnis, das Sie zuvor gegeben haben, widerrufen, oder bei Vorliegen eines besonderen Grundes der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. Wir kommen Ihrer Anfrage zeitnah nach

Nach oben


 

9. VERLINKUNGEN ZU SEITEN UND DIENSTLEISTUNGEN VON DRITTEN

Unsere Internetseite und unsere Apps können Verlinkungen zu anderen Seiten, Anwendungen oder anderen Dienstleistungen als denen von L’Occitane enthalten, die von dritten Unternehmen durchgeführt werden können. Wir informieren Sie, dass wir deren Datenschutzvorkehrungen weder bewilligen noch dafür verantwortlich sind, selbst wenn wir auf diese Seiten verlinken. Die hier beschriebenen Datenschutzrichtlinien gelten nicht für die Seiten Dritter. Diese Unternehmen können eigene Datenschutzrichtlinien haben und wir empfehlen Ihnen, diese aufmerksam zu lesen. Unsere Produkte und Services können Ihnen ebenfalls über die Plattformen Dritter oder andere Kanäle Dritter zur Verfügung gestellt werden. Wir weisen jegliche Verantwortung bezüglich der Datenschutzpraktiken dieser Seiten, Anwendungen oder Dienstleistungen zurück, die nicht von Unternehmen innerhalb der L’Occitane Gruppe verwaltet werden.

Nach oben


 

10. ÄNDERUNG DER DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Unsere Datenschutzrichtlinien können von Zeit zu Zeit aktualisiert werden, um Änderungen bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten einzubeziehen. Jegliche Änderungen dieser Richtlinien werden auf unserer Internetseite veröffentlicht.

Nach oben


 

11. KONTAKT

Wenn Sie möchten, dass wir Informationen, die uns zu Ihrer Person vorliegen, aktualisieren, einschließlich der Möglichkeit, sich von E-Mailings und Postmailings abzumelden, wenn Sie die Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten zurückziehen oder dieser widersprechen möchten, oder wenn Sie Fragen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter: contact.de-ch@loccitane.com